Riester Förderberechtigte

Förderberechtigt sind Personen, die Pflichtbeiträge zur gesetzlichen Rentenversicherung zahlen:

  • Arbeitnehmer mit versicherungspflichtigem Beschäftigungsverhältnis
  • Auszubildende
  • Rentenversicherungspflichtige Selbständige (z.B. Handwerker)
  • Kindererziehende für die Dauer der Kindererziehungszeit (3 Jahre)
  • Wehr- und Zivildienstleistende
  • Geringfügig Beschäftigte, wenn sie auf die Versicherungsfreiheit verzichtet haben

und

  • Landwirte
  • Beamte, Richter, Berufssoldaten
  • Bezieher von Arbeitslosengeld I und II.
  • Bezieher einer Erwerbsminderungsrente (neu ab 2008)

sowie mittelbar zulageberechtigte Personen:

  • Hierzu können Ehepartner von förderberechtigten Personen in den Genuss der Förderung kommen, auch wenn sie selbst nicht förderberechtigt sind.

Gerne stehen wir Ihnen für einen kostenlosen Riester-Renten-Vergleich zu Verfügung!