Rürup - Abgrenzung zu Riester

Ist der Riester-Förderrahmen ausgeschöpft (oder besteht keine Riester-Zulagenberechtigung), ermöglicht die Basisrente, über die Riester-Förderung hinaus steuerlich geförderte Altersvorsorge zu betreiben.

Sofern der Anleger in den Genuss der Riester-Förderung kommt, macht es in der Regel Sinn, zunächst einen Riester-Vertrag abzuschließen und ggf. bis zum Riester-Höchstbeitrag (derzeit incl. Zulagen 2.100 EUR p.a.) zu besparen.

Beiträge, die über gewährte Zulagen hinausgehen, sind bis zu einem Gesamtbeitrag von 2.100 EUR in voller Höhe als Sonderausgaben absetzbar.

Maßgeschneiderte Angebot erhalten Sie bei unserem Riester-Renten-Vergleich oder unserem Rürup-Renten-Vergleich.

zurück